妄 想 回 收 站

查看个人介绍

Es ist ein Schnee gefallen

Und es ist doch nit Zeit

Man wirft mich mit dem Ballen

Der Weg ist mir verschneit


Mein Haus hat keinen Giebel

Es ist mir worden alt

Zerbrochen sind die Riegel

Mein Stuebelein ist mir kalt


Ach Lieb, lass dich erbarmen

Dass ich so elend bin

Und schleuss mich in dein Arme

So fährt der Winter hin


Ich hatte mir erkoren

Ein minnigliches Leut

An den hab ich verloren

Mein Lieb und auch mein Treu


Das Liedlein sein gesungen

Von einem Fraeulein fein

Ein ander’ hat mich verdrungen

Dass muss ich gut la’n sein


德国的民谣,歌词原来是一首诗,由Ludwig Uhland 于1450年创作。讲述了一位年轻的女子未婚先孕,被族人驱逐出家门,流落荒林中的茅屋,深冬寒雪过早的到来,老屋破旧难以抵御严寒,女子饥寒交迫,她唯一的希望只寄于自己的爱人,希望他早日来到身边,拥抱自己,而他却始终未能出现。

评论
热度(1)
 
©妄 想 回 收 站 | Powered by LOFTER